Wir leben Partnerschaft

Montespertoli (Italien) - Neustadt a. d. Aisch

Herzlich willkommen

Gelebtes Europa ist unsere Passion

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie einen Überblick über unseren Verein "Freunde von Montespertoli e.V.". Wir leben und lieben die Städtepartnerschaft zwischen dem in Italien gelegenen Montespertoli und unserer Heimatstadt Neustadt a. d. Aisch.

Montespertoli

Eine Perle in Italien

Die Gemeinde erstreckt sich über ca. 125 km². Sie liegt ca. 35 km südwestlich von Florenz im Chianti und in der klimatischen Einordnung italienischer Gemeinden in der Zone E, 2158 GG. Zu den Ortsteilen zählen Aliano, Anselmo, Baccaiano, Botinaccio, Castiglioni,Convento, Fornace, Fornacette, Ghisone, Gigliola, Il Pino II, Il Poggio, La Buca, La Ripa, Le Galvane, Leoni, Lucardo, Lucignano, Martignana, Mela, Montagnana Val di Pesa, Monte Albino, Montegufoni, Ortimino, Poggio Ubertini, Polvereto, Poppiano, San Quirico in Collina, Trecento, Tresanti und Vicchio - Lungagnana.

 

Die Nachbargemeinden sind Barberino Val d’Elsa, Castelfiorentino, Certaldo, Empoli, Lastra a Signa, Montelupo Fiorentino, San Casciano in Val di Pesa, Scandicci und Tavarnelle Val di Pesa. Der Ort entstand wahrscheinlich bereits in der Zeit der Etrusker. Gelegen an der antiken Handelsstraße Via Volterrana zwischen Florenz, Siena und Volterra war sie bei Certaldo mit der Via Francigena verbunden und erlangte somit Bedeutung für den Handel. Der Ort liegt idyllisch und ist umsäumt von langgezogenen Weinbergen.

 

So fahren Sie nach Montespertoli

Sie starten auf der Autobahn Muenchen. Von dort Autobahn Inntal ueber Innsbruck - Brenner durch Suedtirol bis Verona. Von dort immer geradeaus gleiche Autobahn ueber Mantua-Modena bis kurz vor Bologna, hier Autobahn Richtung Firenze-Roma. Auf dieser Autobahn bis Ausfahrt Firenze-Scandicci, nach der Mautstelle Pisa-Livorno fahren, automatisch ist man auf der Superstrada. Diese ist Mautfrei nach ca. 20-30 KM Ausfahrt Ginestra rausfahren, von dort rechts abbiegen Montespertoli (Wegweiser). Auf dieser Strasse bis Montespertoli, neue Ortsumgehung von Ginestra, Kreisverkehr einfach queren, bei zweitem Kreisverkehr rechts rausfahren Richtung Montespertoli (Wegweiser) auf dieser Strasse bis Baccaiano fahren. In Baccaiano rechts abbiegen nach Monte, geradeaus auf dieser Strasse im Tal Sportplatz mit Sporthalle, daneben ist das Hotel Il Molino.

 

Nach Montespertoli muss man vom Hotel aus noch den Berg hinauffahren. Das Appartment-Haus "LE GROTTE" ist in der Via Volterrana Sued Nr.135 in Ortimino, einem Ortsteil von Montespertoli - Telefon 0039-0571-674035. Der Name der Familie des Hauses ist CIONI. Sie fahren auf der neuen Strasse am Hang entlang in den Ort von Monte hinein, bis ein kleiner Kreisverkehr kommt. Da biegen Sie rechts ab, Ort auswaerts Richtung Castellfiorentino. Sie fahren auf dieser Strasse (kurvenreich) ca. 5 KM. Die Strasse geht dann einmal geradeaus bergab. In der Senke geht es rechts nach Empoli. Sie fahren geradeaus und der vor Ihnen liegende Ort ca. 1 KM ist Ortimino. In der Ortsmitte auf der linken Seite ist das "LE GROTTE".